Frieslands erster Verschenke-Laden wird am 25.01.2020 ab 14 Uhr beim RUZ eröffnet

Viele Haushalte haben Kleidung, Geschirr, Bücher, Spielsachen oder Dekoartikel im Überfluss. Andere Menschen wiederum könnten genau diese Gegenstände noch gut verwenden. Im Verschenke-Lädchen beim Regionalen Umweltzentrum (RUZ) können diese Dinge ab dem 25.01.2020 kostenfrei abgegeben oder ausgewählt und mitgenommen werden. Die Annahme findet nach einer kurzen Durchsicht von Helfer*innen des RUZ statt. Genommen werden Sachen, die intakt und in gepflegtem Zustand sind, vorausgesetzt in der Kategorie besteht noch Kapazität, denn das Lädchen misst nur 13 Quadratmeter. Großformatige Gegenstände können aus diesem Grund nur an der Pinnwand angeboten werden.

Öffnungszeiten:
Di, DO 9-16 Uhr (außer zu Ferienzeiten)
Sa, 1 x im Monat, wenn das Repair-Café stattfindet

Schwanzmeisen im Winter

Jeden Monat veröffentlichen wir einen spannenden Schnappschuss oder ein schönes Naturfoto. Mit einem Klick auf das Bild, können Sie es vergrößern. Eine Übersicht aller Bilder des Monats finden Sie in der Galerie. Sie fotografieren selbst und möchten einen Bildvorschlag einsenden? Dann schreiben Sie uns gerne an!

Achtklässler untersuchen das Ökosystem Plauentief - Kooperation von IGS und RUZ. Ein Artikel der Wilhelmshavener Zeitung vom 20.11.2019.

Auf einem Informationsabend wurde zurückgeblickt und auf 2020 geschaut. Ein Artikel der Wilhelmshavener Zeitung vom 14.11.2019.

Projekt Energiespar-Kids läuft erfolgreich im Kreisgebiet. Der Stoff für das Projekt "Energiespar-Kids" des Regionalen Umweltzentrums geht nicht aus: Ziel ist es, den Kindern so früh wie möglich zu zeigen, wo und wie Energie gespart werden kann. Ein Artikel des Jeverschen Wochenblatts vom 02.11.2019.

Regionales Umweltzentrum gibt Nachhaltigkeits-Broschüre heraus. "Küstenwandel" heißt das neue RUZ-Projekt: Es geht um nachhaltiges Leben und Einkaufen an der Küste. Neben der Broschüre ist eine Internetseite online gegangen. Ein Artikel der Nordwestzeitung vom 29. Oktober 2019.

Siebter Jahrgang des Neuen Gymnasiums weiß, wie man klimaneutraler leben kann. Ein Artikel der Wilhelmshavener Zeitung vom 17.09.2019.

Klosterparkrallye des Bürgervereins begeisterte die Kinder für die Natur. Ein Artikel der Wilhelmshavener Zeitung vom 07.08.2019.

Informationstafel am "Engelsmeer" im Forst Upjever angebracht. Joana Busche hat das Projekt angepackt. Sie absolviert ein FÖJ im Umweltzentrum. Ein Artikel des Jeverschen Wochenblatts vom 30.07.2019.

25 Kinder bei erster "xperimenta" Woche in Jever. RUZ als Kooperationspartner mit dabei. Ein Artikel der Wilhelmshavener Zeitung vom 27.07.2019.