Lösungen für ein konfliktärmeres Zusammenleben in Niedersachsen mit Wildtieren. Umweltzentrum Schortens beteiligt sich an dem Projekt. Ein Artikel des Jeverschen Wochenblatts vom 05. März 2019.

Blühwiesen statt karger Schottergärten. In Kürze wir eine Samenmischung für Blühwiesen aufgelegt, die speziell auf die Bodenverhältnisse der Bienengemeinde Sande abgestimmt ist. Ein Artikel des Jeverschen Wochenblatts vom 22. Februar 2019.

Landfrauen frischen im Regionalen Umweltzentrum in Schortens ihr Rohkostwissen auf. Ernährungsberaterin Susanne Balduff erklärt: Je weniger unsere Lebensmittel verarbeitet sind, desto besser. Ein Artikel des Jeverschen Wochenblatts vom 11. Februar 2019.

Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller macht sich ein Bild von der Arbeit des RUZ. Ein Artikel der Wilhelmshavener Zeitung vom 05.02.2019.

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Pullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste! Die Initiative Repair Café Schortens, zu der auch das RUZ gehört, organisiert alle zwei Monate das Repair Café in Schortens. Schauen Sie vorbei! Hier finden Sie die nächsten Termine.

Weitere Angebote der Volkshochschulen im Bereich Umwelt finden Sie in den Rubriken Gesellschaft und Gesundheit hier: VHS Friesland-Wittmund und VHS Wilhelmshaven

Events im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer finden Sie unter www.nationalpark-wattenmeer-erleben.de und Veranstaltungen der Nationalparkhäuser unter www.nationalparkhaus-wattenmeer.de

Die außerschulischen Lernorte arbeiten jetzt im Verbund - 15 Einrichtungen sind aktuell beteiligt ... Ein Artikel des Jeverschen Wochenblatts vom 10. November 2018.

Bisher wurde das Lastenrad mit E-Motor nur innerhalb Schortens’ eingesetzt. Kommende Woche folgt der Testeinsatz über
knapp 20 Kilometer mit Materialtransport zur Grundschule Hooksiel.

Ein Artikel der Nordwestzeitung vom 21.09.2018.

Politiker besuchen Einrichtung im Klosterpark. Umweltbildung ist in Schortens eine Erfolgsgeschichte, ... Ein Artikel des Jeverschen Wochenblatts vom 10. August 2018.